Lippe Wissen und Wirtschaft
 

Lippe inside - Starker Standort

100 Jahre Nahversorger

Als Ernst Tölle 1922 mit Ehefrau Lina in Rischenau ein Ladengeschäft mit einer florierenden Kornbrennerei übernahm, ahnte er sicherlich nicht, dass seine Nachfolger 100 Jahre später die Jubiläumsurkunde in den Händen halten sollten. Von Beginn an entwickelte sich der Betrieb erfolgreich. Das Angebot wurde auf nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens erweitert, nur etwa 10 Prozent des Sortiments entfielen damals auf Lebensmittel. Ob Fensterglas, Lampen oder Malerbedarf-bei Tölle gab es alles! Und wenn in den umliegenden Dörfern Hochzeit gefeiert wurde, kaufte man die gesamte Aussteuer dort und transportierte sie mit dem Pferdegespann ab. Bedingt durch die wachsende Mobilität der Menschen und der immer größeren Anzahl an Mitbewerbern musste auch die Familie Tölle umdenken und konzentrierte sich bald fast ausschließlich auf Lebensmittel. Heute finden die Bewohner des Dorfes und der umliegenden Wohnorte ein attraktives Sortiment an hochwertigen Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs. Die Kunden schätzen den Nahversorger und viele Stammkunden halten dem Unternehmen seit Jahren die Treue.

   

Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern