Lippe Wissen und Wirtschaft
 

IHK-Inside

Verabschiedung von Maria Klaas

Im Rahmen einer Abendveranstaltung sagte die IHK Lippe am 8. Juni "Tschüss" zu ihrer langjährigen Geschäftsführerin Maria Klaas

40 Jahre IHK-Arbeit in Detmold und Lippe: Obgleich die langjährige IHK-Geschäftsführerin Maria Klaas schon seit Ende März im wohlverdienten Ruhestand ist und die Zeit abseits ihrer beruflichen Tätigkeiten genießt, verabschiedete die IHK Lippe sie zusammen mit einem bunten Mix von Weggefährtinnen und Weggefährten gebührend nach 40 Jahren Dienst im Sinne der lippischen Wirtschaft.

Für die IHK blickte Vizepräsidentin Maren Lampe auf alles zurück, was Klaas' Arbeit in 40 Jahren für Lippe ausmachte und mit einem Gastvortrag zum Thema „Gründen – einfach machen?!“ von Prof. Dr. Andreas Welling (TH OWL) wurde eins der Herzensthemen von Maria Klaas nochmals hervorgehoben. Abschließend blickten dann Frank Michael Baus für den Tourismusausschuss OWL, Heinrich Hansmeier im Sinne des Gründungsnetzwerks Lippe, Stefan Lüersen als ehemaliger Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Lippe, Eckhardt Maaß als Vertreter des Arbeitskreises Versicherungsvermittler, Gerald Thier als Weggefährte im Controller Stammtisch und Alfred Westermann für den Handelsausschuss zurück auf Klaas' vielfältige Arbeit.

In der IHK Lippe übernehmen und verantworten inzwischen Christina Flöter und Frank Lumma mit ihren jeweiligen Teams die Themen.

   

Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern