Lippe Wissen und Wirtschaft
 

IHK-Inside

IHK-Geschäftsbericht 2021/2022

Der neue Geschäftsbericht der IHK Lippe ist da. Er blickt zurück auf 2021 und schaut in das Jahr 2022 hinein. Was war los, was ist los? Wo lagen und liegen die Schwerpunkte der Abteilungen? Welche Themenvielfalt hat die IHK Lippe zu bieten?

Für die Wirtschaft in Lippe muss 2021 wahrlich als Krisenjahr abgehakt werden – und 2022 macht bislang leider nahtlos weiter. Es herrscht wieder Krieg in Europa – eine Diktatur greift ein souveränes Land an. Dabei sind die „alten“ Krisen aus 2021 noch nicht beendet und die Corona-Pandemie prägt schon seit über zwei Jahren das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben auch in Lippe zu einem großen Teil. Hinzu kamen und kommen weitere Ereignisse und Herausforderungen – Überschwemmung(en), Infrastrukturausbaustau, Energie – die zwar nicht immer in Lippe stattfinden, aber doch starke Auswirkungen auf die Region haben. Veränderung liegt also in der Luft, man muss es aber auch anpacken!

Der Geschäftsbericht 2021/2022 zeigt, mit welchen Aktivitäten die IHK Lippe ihrem Leistungsversprechen „unabhängig, selbstbestimmt, branchenübergreifend und verantwortungsvoll“ auch im zurückliegenden Jahr an der Seite der Wirtschaft in Lippe stand und 2022 stehen wird.

Hier geht’s direkt zum digitalen Geschäftsbericht: https://www.ihk.de/lippe-detmold (Nr. 4262388)

 

   

Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern