Lippe Wissen und Wirtschaft
 

Klima & Energie

Klimainitiative OWL startet durch

Knapp 50 Unternehmen sind mittlerweile Mitglied in der Klimainitiative der IHKs und der Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe „gemeinsam klimaneutral 2030“. Mitte August haben sie sich beim ersten Treffen in der IHK Ostwestfalen kennengelernt und intensiv über die nächsten Schritte diskutiert.

Die Mitglieder wollen sich in großer Runde mehrmals im Jahr treffen und über zentrale Themen auf dem Weg zur Klimaneutralität diskutieren. Ganz oben auf der Wunschliste stehen Themen wie Treibhausgaskompensation, Scope 3 (dem Unternehmen vor- und nachgelagerte Emissionen) sowie die automatisierte Datenerfassung und Bilanzierung.

Großes Interesse besteht auch daran, sich in kleineren branchenorientierten Arbeitsgruppen auszutauschen. So haben sich ganz spontan bereits die kunststoffverarbeitenden Unternehmen zusammengetan.

Bis zum Ende des Jahres müssen alle Mitgliedsunternehmen der Klimainitiative nun noch die Basisdaten des Jahres 2021 für die gemeinschaftliche Bilanz und das optionale Benchmarking abgeben.

Die Klimainitiative OWL ist offen für weitere Mitglieder aus allen Branchen.

   

Die aktuelle Ausgabe zum Durchblättern